EASY WEIHNACHTS-DIY: Kerzenhalter aus Flaschen mit Tannenzweigen #seasonsoftheyear
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

EASY WEIHNACHTS-DIY: Kerzenhalter aus Flaschen mit Tannenzweigen #seasonsoftheyear



Easy Minimalistic Christmas Decoration DIY

Wie ich euch ja in meinem letzten Post schon erzählt habe, bin ich bereits voll im Weihnachtsfieber. Ihr auch? Es sind immerhin nicht mal mehr sechs Wochen und draußen fühlt es sich schon seeehr winterlich an. Vorgestern gab es hier sogar schon ein klitzekleines bisschen Schnee in Wien. Da kann man jetzt doch guten Gewissens mal mit der ersten Weihnachtsdeko beginnen. Bei mir ist übrigens schon so einiges dekoriert, was ich euch dann nach und nach hier zeigen werde. Ich mag es zu Weihnachten dekotechnisch eher schlicht und natürlich. Meine Deko-Formel für dieses Jahr: Viel Grün, Weiß, ein Hauch edles und festliches Messing und ein paar tolle DIYs! Jetzt wo die Tage schon so kurz sind hat man schließlich auch endlich die Zeit und Muße für ein paar weihnachtliche DIYs, geht mir zumindest so. Also zeige ich euch heute gleich etwas Schönes, dass ihr ganz easy selber machen könnt… Ihr braucht: Schlichte Flaschen (meine sind von Ikea) Weiße Stabkerzen (auch von Ikea) Tannenzweige So funktioniert’s: Füllt die saubere Flasche etwa bis zum Hals mit Wasser. Schneidet euch einen kleinen Tannenzweig zurecht und taucht ihn komplett ins Wasser ein. Kerze in den Flaschenhals stecken und fertig! (Falls die Kerze nicht passt, so wie meine, einfach das Ende mit einem Messer etwas zuspitzen, bis …

MAXIMUM BLOG